STARTSEITE  AKTUELLES  I  PETER MARGGRAF  I  BILDHAUER UND ZEICHNER  I  SAN MARCO HANDPRESSE  I  VENEDIGPROJEKT  I  I LIBRI BIANCHI   KONTAKT

 

 

San Marco Handpresse Berichte aus der Werkstatt November 2006

 

 

Inhalt

Seite 1 Den Atem tauschen
Ludwig Zerull
Seite 2 Brief / Totentanz / Calling me
Hans Georg Bulla
Seite 3
Mondweiß am Revers Chrkistiane Schulz
Seite 3 Christiane Schulz
Seite 3
Bewegte Stilleben Richard Pietraß
Seite 4
gedichtet / gezeichnet Peter Piontek
Seite 4 Einen Augenblick Ruhe
Seite 5 Nach dem Sturm / Ein Haus, ein Garten auf Zeit
Gerd Kolter
Seite 6 Wohlauf, obwohl
Peter Gosse
Seite 7 Bücher und Mappen der San Marco Handpresse
Seite 8 Das Venedigprojekt
Seite 8 Marienkirche Berlin Totentanz
Malte Ludwig
Seite 9 Die Hellsichtigkeit eines enttäuschten Liebhabers
Hans Georg Bulla
Seite 9 Venedig
Georg Simmel
Seite 11 Gepreßte Luft
Andreas Hausfeld
Seite 12 Totentanz 2006
Clemens Umbricht
Seite 12 Er
Peter Piontek
Seite 13 Tischlein gedeckt
Peter Gosse
Seite 13 Nun, zum Gongschlag Sechzig / Was noch ans Ohr dringt - fernes Scherengeräusch
Johannes P. Tammen
Seite 14 Autoren dieser Ausgabe
Seite 14 Impressum, Editorial

 

 

Ältere Ausgaben unserer Zeitung sind noch vorhanden. Wenn wir Ihnen Exemplare zusenden sollen, ist dieses gegen eine Erstattung der Druck- und Versandkosten möglich: Wenn Sie 3,00 Euro je Ausgabe(zuzügl. 2,50 Euro für Porto und Verpackung) auf das Konto der San Marco Handpresse überweisen (Peter Marggraf, Hannoversche Volksbank Konto 61 111 740 00 BLZ 251 900 01, Vermerk: Berichte aus der Werkstatt), schicken wir Ihnen gerne die gewünschte Ausgabe zu.

 

DIE ZEITUNGEN

Ausgabe Januar 2003 
Ausgabe September 2003 
Ausgabe Juli 2004 
Ausgabe Oktober 2005 
Ausgabe November 2007 
Ausgabe November 2008 
Ausgabe November 2009 
Ausgabe November 2010 

Ausgabe November 2011  ►
Ausgabe November 2012 
Ausgabe November 2013 
Ausgabe November 2014 

 

 

Sie können über die E-mail Adresse oder per Post Bücher bei der San Marco Handpresse bestellen und bekommen dann eine Rechnung zugeschickt. Nach Eingang des Rechnungsbetrages erhalten Sie umgehend in stabiler Verpackung die gewünschten Bücher oder Mappen versichert zugesandt. Möchten Sie weitere Informationen, oder möchten Sie uns etwas mitteilen, benutzen Sie unsere Kontaktmöglichkeiten